DIY, Rezept
Hinterlasse einen Kommentar

Rezept Apfelringe

Es ist das umwerfendste Rezept, dass mir in den letzten Monaten in die Hände gekommen ist. So simpel und doch so lecker. Ich weiß gar nicht mehr woher ich es habe und habe es eh ein bisschen abgeändert, aber es ist grandios.

InstagramCapture_b48f0988-1bee-49af-a688-22458e5dc66f

Zutaten:

4 Äpfel

250g Dinkelmehl

1Pck Backpulver

Agavendicksaft nach Belieben

1/2 TL Zimt

1 Ei

1 Prise Salz

230g Sojamilch oder Kuhmilch

 

Die Äpfel in der Mitte aushöhlen (wer so eine tolle Apfel- Entkernungsmaschine hat kann sich glücklich schätzen) und in Scheiben schneiden

Den Teig mit oben genannten restlichen Zutaten anrühren

Die Apfelscheiben in den Teig tunken und in der Pfanne mit viel Öl anbraten.

Voilá! Guten Hunger!

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s