Allgemein, Nachdenkenswertes
Kommentare 4

30 Dinge, die du mit deinem Kind tun solltest bis es 18 ist

WP_20160510_18_33_07_Pro

Meine persönlichen Top 30 all der Dinge, die ich tun möchte mit unseren Kindern (die Top 30 sind nicht nach Prioritäten geordnet:))

1.Sternenbilder lernen

2. einmal unterm Sternenhimmel schlafen

3. Steine übers Wasser springen lassen

4. auf die Kleinmesse gehen

5. beibringen, wie man einen Ball wirft (vor allem wenn man Mädchen hat *Genderschubladewiederzu)

6. wandern gehen und dabei Wanderabzeichen sammeln

7. ans Meer fahren

8. das Watt erleben

9. Blumen/Balkon bepflanzen

10. allein Kuchen backen lassen (Tassenkuchen hier das Rezept)

11. Gewürze erklären und dabei die Kinder riechen und fühlen lassen

12. Bärlauch im Wald sammeln

13. Pilze sammeln und erklären welche giftig/nicht giftig sind

14. einen Familienbaum pflanzen

15. ein Zelt im Zimmer aufstellen und spielen man sei auf einer Safari o.ä.

16. den Kindern gute Manieren beibringen

17. Ihnen die Werte vermitteln, die einem wichtig sind (Toleranz, Mitgefühl, Großzügigkeit…)

18. Ihnen mitgeben, dass es jemanden gibt der noch viel größer ist und auf uns achtgibt

19. Sie sollen ein Instrument erlernen

20. Fantasie und freies Spielen muss Platz haben in ihrem Alltag

21. ins Museum gehen

22. Tage, bei denen jedes Kind selbst entscheiden darf, was heute gemacht wird

23. Spielenachmittage

24. in die Oper und ins Theater gehen

25. Einen Waschkurs machen, bei dem sie lernen, wie die Waschmaschine funktioniert

26. Aufgaben im Haushalt übernehmen

27. Lernen, wie man einen Knopf annhäht

28. Ihnen zeigen, dass sie geliebt sind

29. Ihnen vermitteln, wie wertvoll sie sind

30. etwas fördern, bis sie richtig gut sind darin

WP_20160510_18_26_32_Pro

 

 

 

4 Kommentare

  1. raphaela sagt

    Neulich bei einem Spaziergang im Grünen an einem warmen, tollen Tag dachte ich mir:
    Wenn ich ein jetzt Kind hätte, würde ich mit ihm zusammen Bäume angucken und bestimmen und verschiedene Pflanzen und Blätter sammeln und pressen und Bilder malen/ Fotos schießen und eine Pflanzenmappe erstellen…und vielleicht auch etwas über Tiere lernen,…da gibt es so viele tolle Dinge die man in der Natur machen kann. Das ist ja auch in vieler deiner Punkte. (Wer weiß, vielleicht sollte man sich auch kinderlos mal so etwas gönnen)
    Ich finde deine Punkte alle sehr toll (z.B Baum pflanzen!so toll!!), ok nur bei 19. würde ich sagen, sie dürfen – müssen nicht, wenn sie was anderes mehr interessiert und sie da talentierter sind sollen sie etwas anderes machen, muss ja nicht jeder musikalisch begabt sein
    hier noch andere Ideen:
    – sich die besten Anekdoten, und Sprüche vom Kind aufschreiben
    – das Kind ermutigen Tagebuch zu schreiben oder sich aufzuschreiben, was es später werden will, oder was es später anders machen will als die Eltern/Erwachsenen, damit es das später lesen kann
    – Bücher (vor)lesen und Geschichten erzählen (erfinden)
    – zusammen in der Wohnung tanzen
    – …?

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s