365 Tage ohne...
Kommentar 1

Woche 20 und 21 von 56 Wochen – 365 Tage ohne

 

365 Tage ohne ...(transparent)

 

Tag 140:

Ich war heute bei einer grandiosen Kleidertauschparty in Leipzig.

Es war nachhaltig und stellte sich gegen den aktuellen Wegwerfkonsum unserer Gesellschaft. Für mehr second-hand.

IMGP1711IMGP1716IMGP1718IMGP1706

Tag 141:

Heute habe ich eine Kette und ein Armband geschenkt bekommen. Das Armband hält mit einem Magneten. Sehr originell. Zu finden hier. Ich freue mich sehr, wenn ich etwas Neues tragen kann. Komisch, dass der ganze Schrank voll ist, aber man sich irgendwie satt gesehen hat.

IMG_6897IMG_6901

IMGP1777

Tag 143:

Irre. Ich darf morgen bei Radio PSR über mein Projekt plaudern. Das freut mich wirklich sehr. Ich merke, wie immer mehr wirklich Veränderung bei mir eintritt. Die Kleidung in den Schaufenstern reizt mich kaum noch und die Hemmschwelle wird immer größer. Meine gute Freundin meinte letztens, dass sie eigentlich mein Projekt auch mitmacht. Ohne es mitzubekommen, shoppt sie auch nicht mehr und vor allem fängt sie an, sich vor diesen großen Modeketten zu ekeln. Vor den Herstellungsbedingungen. Eine andere Bekannte erzählte mir, dass sie als Familie nur noch fair oder secondhand kaufen. Und ich sag euch, sie ist eine der stylischsten Frauen, die ich kenne. Hätte ich nie gedacht.

Tag 145:

Gestern war ich also im Radio. Ich war nicht wirklich aufgeregt, aber freudig angespannt. Es war ein herzliches und freundliches Gespräch und ich bin gespannt auf den Beitrag. Meistens hört man sich selbst ja nicht sehr gern, so dass ich mir noch nicht sicher bin, ob ich das Radio wirklich einschalten werde. In dem Gespräch mit der Radiomoderatorin ist mir bewusst geworden, dass Verzicht wirklich frei macht. Verzicht tut nach einiger Zeit gar nicht mehr weh. Ich vermisse nichts, ich habe keinen Drang mit etwas zu kaufen. Nicht mal Schuhe, obwohl ich das dürfte. Dieses Experiment hat mich schon nach 5 Monaten geheilt. Ich schaue nicht sehnsüchtig in Schaufenster oder Kataloge. Ich überlege mir nicht andauernd, was ich mir dann kaufen werde in 7 Monaten… es interessiert kaum noch. Wirklich wunderbar.

Ihr könnt hier den Radiobericht nachhören. Er ist zu finden unter „1 Jahr lang keine Kleidung kaufen“.

Wer noch mehr schöne fair Trade Kleidung will, dann klickt hier und hier.

 

* Armband und Kette wurden mir kosten- und bedingungslos bereitgestellt

1 Kommentar

  1. Pingback: 365 Tage ohne – Woche 11 – Große Pläne | anders ist auch gut

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s