Alltagsdinge, Alltagsimpressionen
Hinterlasse einen Kommentar

Roomtour: So lebe ich. Gäste- WC

Ich habe mir gedacht, ich mache Stück für Stück eine Roomtour für euch. Sicherlich kann ich euch nicht alles zeigen. Wir mögen unsere Privatsphäre und unser zu Hause als Rückzugsort, aber ich kann euch Auszüge zeigen. Da das Wetter nun immer schlecht war, verbringen wir mehr und mehr Zeit damit, auch im Haus langsam fertig zu werden. Dauert allerdings immer noch ewig. Die to-do Liste will kein Ende nehmen.

Hier nun aber das erste Zimmer. Das Gäste-WC. Wir haben hier die kleinen Fliesen gewählt, um einen Scandi-chic zu erwirken. Sie sind kombiniert mit großen, modernen Fliesen. Die Fugen sind sehr dunkel. Der Fliesenleger wollte sie uns nicht so dunkel ziehen, es hat mich einiges an Überredungskunst gekostet. Aber es ist genauso geworden, wie ich es mir vorgestellt hatte.

Wichtig war uns, dass dieser Raum wohnlich ist. Er soll Gemütlichkeit ausstrahlen. Gäste sollen sich willkommen fühlen. Ich habe keine Zeit, in diesem Raum immer Kerzen anzuzünden oder Räucherstäbchen aufzustellen, wie ich es in meinen jungen Jahren getan habe. (Typisch 2000er.) Nein, der Raum muss für sich sprechen. Wir alle wissen: WCs sind unglaublich wichtig.

Der Tisch ist sehr alt. Mein Mann hat ihn mit in unsere Beziehung gebracht und ich wusste im neuen Haus nicht, wo ich ihn hinstellen soll. Er war bisher ein kleiner Maltisch für Merlind. Doch jetzt ist sie viel zu groß dafür. Aber er passt perfekt in die Ecke und fängt den tollen Paperbag wunderbar ein. Die goldenen Punkte sind übrigens selbst aufgeklebt. Der Tisch ist von mir gestrichen im shabby-stil mit Kreidelackfarbe. Ich liebe es zu streichen. Glücklicherweise stehen draußen noch ein paar alte Paletten, an die ich mich ranwagen darf.

Und wie sieht euer WC aus?

 

 

cofIMGP4216IMGP4253

 

Steindeko: Depot

Krug: Ikea

Calla: Depot

Papiersack: Auryn *

Handtücher: Otto

Tisch: DIY mit Farben von Anni Sloan

Vorhang: H&M

 

 

*pr-sample

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s